Frohe Weihnachten und erholsame Ferien…

Im Grunde sind es immer die Verbindungen
mit Menschen
die dem Leben seinen Wert geben.
(Wilhelm von Humboldt)

Weihnachten 2019

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern wie auch allen Eltern eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020! 

Weihnachtsferien

Weihnachten rückt immer näher, und wir möchten daher die Gelegenheit nutzen, das Jahresende mit einem gemeinsamen Gottesdienst ausklingen zu lassen, den alle Schüler freiwillig besuchen können. Dieser findet am Donnerstag, 19.12. zur 1. Schulstunde statt. Diejenigen Schüler, die nicht daran teilnehmen, haben normalen Unterricht.

In der 2. Stunde findet Fachunterricht statt. In der 3. + 4. Stunde Unterricht beim Klassenlehrer. Nach der 4. Unterrichtsstunde (11.05 Uhr) werden die Schüler in die Weihnachtsferien entlassen.

Wir wünschen allen Schülern und Eltern eine erholsame und schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das Jahr 2020!

Tuishi Pamoja – eine Freundschaft in der Savanne

Liebe Eltern der Klassenstufe 6,

die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Klassenstufe 6 laden Sie herzlich am Mittwoch, 11. Dezember zu unseren Aufführungen des Musicals „Tuishi Pamoja“ ein. Eine afrikanische Geschichte über Freundschaft und der Überwindung von Grenzen in der Gesellschaft.

In dem Musical verwandeln sich die Schüler in Giraffen, Zebras, Erdmännchen und Traumgeister. Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt von „Tuishi Pamoja“ entführen.

An diesem Abend wird das Musical jeweils einmal von jeder Klasse aufgeführt.

Einlass zur Aufführung der Klasse 6a: 17 Uhr

Beginn: 17.30 Uhr

Einlass zur Aufführung der Klasse 6b: 19 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Während dem Bühnenumbau wird es eine kleine Pause zwischen den beiden Aufführungen geben (von ca. 30-45 Minuten), in dieser Zeit können Sie sich mit anderen Eltern gemütlich austauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Klassen 6a + 6b, Frau Zimmermann, Frau Kienzle, Frau Schick und Herr Engelfried

 

 

 

 

 

 

Das »France mobil« an der JBS

Am 7. November 2019 besuchte uns eine Lektorin des »France mobil« mit dem Ziel, die Schülerinnen und Schüler für die französische Sprache und die frankophone Kultur zu begeistern. Noémie Lechat gelang es mit ihrer freundlichen und schülernahen Art, die Begeisterung für die französischen Sprache zu entfachen. Die Sechst- und Siebtklässler waren sich hinterher einig: „Das hat mega Spaß gemacht!“ „Das »France mobil« an der JBS“ weiterlesen