Schulschließung ab Dienstag, den 17.03.2020 + Elternabend am Mittwoch, den 18.03.2020

Liebe Eltern,

zur Vermeidung einer Ausbreitung des Coronavirus folgen wir den gegenwärtigen Anweisungen und Empfehlungen der Landesregierung.

  1. Der Schulbetrieb wird ab Dienstag, den 17.03.2020, bis zum Ende der Osterferien eingestellt. Die Schule beginnt nach gegenwärtigem Stand der Dinge wieder am Montag, den 20.04.2020.

 

  1. Am kommenden Montag, den 16.03.2020, findet die Schule wie gewohnt statt. Um aktuelle Infos an ihre Kinder geben zu können, ist es sehr wichtig, dass sie auch die Schule besuchen.

Klassenarbeiten und VERA8 (Mathe) werden wie angekündigt geschrieben.

  1. Der Elternabend und alle weiteren Schulveranstaltungen bis zum Ende der Osterferien am Sonntag, den 19.04.2020, müssen wir absagen.

Momentan (Freitag, den 13.3.2020, 15.00Uhr) haben wir noch keine offiziellen Informationen zum praktischen Umgang mit der Schulschließung. Sobald wir eine Stellungnahme vom Kultusministerium erhalten haben, werden wir Sie informieren, wie sich die unterrichtsfreie Zeit gestalten wird und welche Folgen es für Themen wie  Abschlussprüfungen, die BORS-Woche und viele andere Punkte haben wird.

Wir versuchen Sie über  aktuelle  Entwicklungen über unsere Homepage und den Emailverteiler ihrer Elternvertreter möglichst zeitnah auf dem Laufenden zu halten. In dringenden Fällen können Sie mich unter folgender Email erreichen: d.ackermann@jbs-schoenaich.de.

 

Freundliche Grüße aus der Schule und bleiben Sie gesund,

Dirk Ackermann
Konrektor

Coronavirus

Neuregelung zum Risikogebiet: Seit 10.03.2020 gilt  ganz Italien als Risikogebiet! Familien, die sich in den letzten 14 Tagen  in Italien aufgehalten haben, müssen ihre Kinder für 14 Tage nach Rückreise zu Hause lassen und es ist kein Schulbesuch möglich. Zudem sind sie aufgefordert, sich bei Symptomen unverzüglich beim Arzt melden.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Schulanmeldung für die Grundschüler

Liebe Eltern der neuen Fünftklässler,

möchten Sie Ihr Kind an unserer Realschule anmelden?

Wir bieten Ihnen folgende Anmeldetermine an:

 Mittwoch, 11. März 2020 von 08.00 – 13.00 Uhr

Donnerstag, 12. März 2020 von 08.00 – 13.00 Uhr + 14.00 – 16.00 Uhr

 Anmeldung im Sekretariat, Raum 203 im 1. OG

 Welche Dokumente werden benötigt?

Bitte bringen Sie hierfür mit:

  • Identitätsnachweis des Kindes (Geburtsurkunde oder Ausweis),
  • Anlage “Anmeldung bei der weiterführenden Schule” der Grundschulempfehlung Blatt 3 und 4
  • Nachweis Masernschutzimpfung (Masernschutzgesetz) durch:
    • Vorlage Impfausweis oder
    • Anlage zum Untersuchungsheft oder
    • ein ärtzliches Zeugnis, dass eine Immunität vorliegt oder
    • ein ärzliches Zeugnis darüber,  dass ihr Kind aufgrund medizinischen Gründen nicht geimpft werden kann oder
    • eine Bestätigung einer staatlichen Stelle, dass ein Nachweis bereits vorgelegen hat.

Falls ihr Kind in Zukunft mit dem Bus in die Schule fährt und Sie am School-Abo teilnehmen möchten, bringen Sie bitte ein Passbild mit oder registrieren Sie sich online ab dem 01. April unter www.vvs.de.

Bei abweichender Grundschulempfehlung findet gleich bei der Anmeldung zusätzlich ein Beratungsgespräch mit der Schulleitung statt.